Barfen mit Spirulina

on

Barf Menü mit Spirulina
Spirulina ist eine blau-grüne Alge. Sie ist reich an Eisen, Magnesium und den Vitaminen A und C und eine gute pflanzliche Proteinquelle für Hunde. Da Spirulina viel Chlorophyll enthält, hat sie eine dunkelgrüne Farbe. Für gebarfte Hunde gibt es Spirulina in Pulverform bei verschiedenen Barf-Anbietern wie Bio-Instinkt oder Haustierkost. Gebarften Golden Retrievern Spirulinaalge zu füttern ist eine gute Sache, denn ihr werden entzündungshemmende Eigenschaften zugeschrieben.
BARF-Menü-KräuterHeute gab es im BARF-Napf: Rind und Hühnerfleisch mit Spirulina, Brombeerblättern, Brennesselblättern, Bierhefe und Kürbiskernöl.

♥ Teil doch mal ! ♥Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter