Golden Retriever Zucht

Jeppedys Golden Retriever Zucht 

Unsere Golden Retriever Zucht finden Sie in NRW im Landkreis Borken. Unsere Stadt Rhede liegt zentral im Westmünsterland zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein, nahe dem Bundesland Niedersachsen an der niederländischen Grenze. Unsere familiäre Zuchtstätte für Golden Retriever ist in der FCI geschützt. Wir züchten Golden Retriever Welpen als Mitglied im Golden Retriever Club (GRC) im VDH.

Golden Retriever Zucht NRW

Jeppedys Golden Retriever ist eine barfende Golden Retriever Zucht. Auf die artgerechte Fütterung unserer Hunde legen wir seit Jahren großen Wert. Wenn Golden Retriever Welpen bei uns aufwachsen, dann werden auch die Jüngsten von klein auf artgerecht roh ernährt.

Haben Sie weitere Fragen rund um das Thema Golden Retriever, Welpen & BARFEN, scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Golden Retriever Welpen aus der Zucht Jeppedys

Golden Retriever Welpen aus unserer Zucht

Welpen gibt es bei uns nicht alle Tage, denn die Aufzucht von Golden Retriever Welpen soll eine besondere Zeit für unsere Familie bleiben. Daher müssen Sie mit Wartezeiten rechnen. Wenn es soweit ist, dann werden Sie rechtzeitig Informationen über einen geplanten, erwarteten oder aktuellen Golden Retriever Wurf finden.

buttonfamilie

Kynologische Vita unserer Golden Retriever Zucht

Regelmäßig besuchen wir verschiedene kynologische Fortbildungen und Seminare, denn auch die Theorie ist für gewissenhafte Hundezüchter von großer Bedeutung.

Diese Züchterfortbildungen haben wir bei der VDH Akademie in Dortmund besucht:

  • Kynologischer Basiskurs mit Grundkursen
  • Er dominiert mich – er dominiert mich nicht
  • Mutterhündin, Welpen, Junghunde – Zur Biologie, Betreuung und möglichen Störungen
  • Einführung in die Genetik an praktischen Beispielen: Weitergabe von Merkmalen von einer Generation zur anderen, rassespezifische Defekte und gruppenspezifische Defekte
  • Zuchtstrategien: Auswahl von Zuchthunden, genetische Diversität, Zuchtzulassung, Zuchtwertschätzung, Gentests, Selektion und Verhaltensbeurteilung
  • Seminar Erste Hilfe am Hund. Erste Hilfe bei Hunden in Theorie und Praxis
  • Hobbyzucht oder Profession? Besteuerung des Hundezüchters
  • Der alternde Hund. Alterungsprozess bei Hunden und dessen Auswirkungen
  • Fruchtbarkeitsstörungen bei Hunden und Erkrankungen der Welpen. Über Ursachen für Unfruchtbarkeit, Falscher Deckzeitpunkt, Hormonstörungen, Fruchtresorptionen, Erkennung und Behandlung von Unfruchtbarkeit
  • Erkrankungen der Welpen, Themen Gesundheitsbeurteilung und Kriterien, Neugeboren und erste Lebenswochen, Infektionskrankheiten, Erkrankungen des älteren Welpen
  • Kynologische Verhaltensbeurteilung, Themen Zielsetzung und Verhaltensbeurteilungen bei Hunden, Vor und Nachteile unterschiedlicher Beobachtungsverfahren, Exemplarische Beispiele etablierter Methoden, Prüfsituation, Wertungsskalen und Anwendungsgrenzen
  • Die Haftung des Hundezüchters -und halters
  • Anatomie des Hundes, Themen Haut und Haare, Schädelformen, Gebiss und Kaumuskulatur, Herz und Kreislaufsystem, Atmung und Atemwege, Bewegungsapparat und Fortbewegung
  • Ein Welpe wird geboren. Läufigkeit, Deckakt, Störungen der Trächtigkeit, Ablauf einer ungestörten Hundegeburt, Aufzucht der Welpen, Hygiene in der Welpenaufzucht im Allgemeinen und im Besonderen
  • Über Haut und Haarkleid beim Hund, Was tun wenn es juckt, Haut, Haar und Hormone, Demodikose und andere Parasiten, allergische Hauterkrankungen bei Hunden, Entstehung, Diagnose und Vorbeuge von Ohrenerkrankungen
  • Das Wahrnehmungsfeld des Hundes, sensorische und lerntheoretische Grundlagen einer erfolgreichen Hundeausbildung. Inhaltlich ging es in dieser Fortbildung um Bau, Funktion und Leistungsfähigkeit der Sinnesorgane und deren Bedeutung in der Hundeausbildung. Welche Lernformen werden wissenschaftlich unterschieden und wie finden sie sich in etablierten Ausbildungstechniken wieder. Die klassischen Lernformen im Klicker Training

Golden Retriever Welpe der Zucht

Weitere Fortbildungen:

  • GRC Züchterseminar
  • Praktikum Tierarzt Dr. Heynck & Partner in Borken
  • Von der Geburt bis zur Abgabe. Was Züchter beachten müssen. Ein Leben im Verborgenen: Welpen und ihre Parasiten
  • Maßnahmen zur Verbesserung der Fruchtbarkeit
  • Tumorerkrankungen beim Hund
  • Erbkrankheiten, Inzucht, DNA Test, wichtige Erkenntnisse der Genetik für eine gesunde Zucht
  • Spezielle Erbkrankheiten und die Rolle der Ernährung als wichtiger Umweltfaktor
  • Milben, Würmer, Flöhe – Was tun bei Parasitenbefall?
♥ Teil doch mal ! ♥Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter