Rezept für Hunde Thunfischkekse

on

Wir waren fleißig und stellen mal wieder ein Rezept für selbst gebackene Hundekekse vor:

Zutaten für Thunfischkekse:

  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • 1 Ei
  • 150 gr Haferflocken
  • 1 Eßl. Kräuter (getrocknet/gefroren)
  • 1 Eßl. Öl

Wie die Hundeplätzchen gebacken werden:
Fisch abtropfen lassen und mit allen Zutaten zum festen Teig verarbeiten. Zwischen zwei Blatt Backpapier ausrollen und bei 180 Grad unterste Schiene 30 Minuten backen. Anschließend in Streifen und Stücke schneiden (ca. 3 cm), die Thunfischkekse einfrieren und bei Bedarf entnehmen.
thunfischkekse_hunde

Die Hundekekse mit Thunfisch sind einfach genial. Sie bröckeln nicht, sind ganz einfach zu backen und unsere Hunde lieben sie.

♥ Teil doch mal ! ♥Share on Facebook
Facebook