Sonnenuntergang im Münsterland

on

Die Sonne geht unter
Tattatata….die ersten Landschaftsbilder sind da. Eigentlich sollte es nur ein Spaziergang mit den Hunden werden, aber dann ging bei uns im Münsterland die Sonne so herrlich hinter den Bäumen unter. Das Abendlicht war traumhaft und das musste doch einfach bildlich festgehalten werden. So standen wir da auf dem Feld und ließen uns den Wind um die Nase wehen. Die Hunde hatten dafür gar kein Verständnis. Was sollte an einem Sonnenuntergang auch so toll sein?
Ein Stativ hatten wir natürlich nicht mit, naja wir haben auch keins :). Trotzdem sollte die Szene so gut es ging in den Kasten. Also blieb nichts anderes übrig, als Freihand zu fotografieren. Das war leider dank des kalten Windes nicht wirklich einfach, aber der Wille war da, die ersten Gegenlichtaufnahmen zu versuchen. Viel Zeit war nicht, denn die Sonne wartete nicht mit ihrem Untergang. Herausgekommen sind einige schöne, fast mystische, Bilder von einem Sonnenuntergang im Münsterland, in starkem Schwarz-Orange Kontrast. Das Zittern hat sich gelohnt.

Fotografie: Sonnenuntergang, untergehende Sonne, Restlicht, Sonnenfoto, Gegenlicht, Landschaft, Münsterland, Abendlicht

♥ Teil doch mal ! ♥Share on Facebook
Facebook